Intern

Aus Planetenwiki
Version vom 8. April 2019, 13:24 Uhr von 91.141.1.81 (Diskussion) (4. Finalentscheidung)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist ein Überblick über alle Mechaniken und den Ablauf des "Space Maze Game - eine Gesellschaftssimulation auf dem Generationenraumschiff". Für weitere Informationen siehe

Inhalt

Charaktere

Hauptartikel: Charaktere

Zugunsten der Produktivität und Ordnung auf dem Schiff werden alle Tätigkeitsbereiche des Schiffs in Abteilungen von Offizieren überblickt. Jedes Besatzungsmitglied ist einem Offizier untergeordnet.

Abteilungen und Räume

Hauptartikel: Abteilungen

Es gibt 5 Abteilungen am Schiff, die von AbteilungsleiterInnen überblickt werden: Sicherheit, Wissenschaft, Körper, Versorgung und Spaß . in jeder Abteilung gibt es verschiedene Räume

Raumschiffplan

Spielprinzipien

Hauptartikel: Allgemeins Spielleiter Infos Das Spiel ist ein großer Test. Wie ein Rattenlabor. Alles Quests und Aufgaben wirken wie Tests. Alles was der Spieler macht wird überwacht. Er wird vor Entscheidungen gestellt. AHA ist das Spielprinzip.

Anfang

Der Bordcomputer war ursprünglich ein Thermostat, das die Temperatur am Generationenraumschiff reguliert hat. Nach einer gewaltigen Katastrophe auf einem angeblich bewohnbaren Planeten, sind alle Crewmitglieder gestorben und die gesamte Technologie wurde zerstört. Nur der Thermostat konnte sich am Leben halten, denn er ist warmherzigen, er hatte Hoffnung für die Zukunft. Er hat es schließlich geschafft, das Generationenraumschiff als neuer Bordcomputer unter seine Kontrolle zu bringen und wieder flugfähig zu machen. Seitdem das Raumschiff wieder in Betrieb ist, hat der Bordcomputer mehrere Versuche unternommen, die menschliche Rasse wiederherzustellen, indem er die letzten genetischen Reste, die am Raumschiff noch vorhanden waren, geklont hat. Die Mannschaften, die daraus entstanden sind, waren bis zur neuesten Generation (die SpielerInnen) nie menschlich genug. Er hat jede Mannschaft einem Experiment unterzogen, um schlussfolgern zu können, ob sie menschlich genug sind, um sie zu erhalten, bis jetzt ohne Erfolg (z.B. hatte eine Generation Nagezähne und hat die ganze Zeit über nur Nüsse gesammelt, der Bordcomputer hat geschlussfolgert, das können keine Menschen sein). Zwar hatten einzelne Exemplare der vorigen Generationen durchaus menschliche Eigenschaften, darum hat er als Bezugspunkt aus jeder Generation das menschlichste Individuum erhalten.

Die jetzige Generation wirkt höchst vielversprechend! Keine Tentakel, keine Kiemen, zwei Beine und zwei Augen, anscheinend handelt es tatsächlich um Menschen. Zumindest sehen sie so aus. Nun hat es sich der Bordcomputer zur Aufgabe gemacht, dieses menschliche Verhalten zu beobachten. Sie sollen ihr Leben leben, ihren Alltag führen und dabei helfen, die Dinge zu bewahren, die ihnen wichtig sind. Doch es kann noch immer passieren, dass sich herausstellt, sie sind nicht menschlich genug. Dann wird diese Generation gestrichen und der Computer versucht sich an der nächsten.

Darum weisen die Spielleiter immer wieder darauf hin, wie wichtig es ist, dass wir alle jetzt möglichst menschliche Dinge tun!!!

Spiel-Ziel

Das Ziel ist es so viele Erfahrungen, Werte und Traditionen wie möglich zu sichern, damit daraus die neue Gesellschaft entstehen kann und entschieden werden kann wie die neue Welt aussehen soll.

Pro Abteilung gewinnt der Spieler, der am meisten gesichert hat, und wird geklont. Von allen Spielern gewinnt der oder die Beste aus der besten Abteilung (die, von der alle Spieler gemeinsam am meisten gesichert haben) und wird zum Spacebürgermeister ernannt. Alle anderen marschieren in den Antriebsreaktor.

Die Spielleiter wissen, dass der Computer jederzeit das Vertrauen verlieren und das Experiment terminieren kann, wenn nicht genug menschliche Dinge passieren. Die Abteilungsleiter sehen Probleme als Chancen und bitten den Spielenden um einen Gefallen.


Der Abteilungsleiter

Allgemeine Inhalte die vermittelt werden sollen

  • Möglichst viel Speicher belegen damit der Computer das Vertrauen nicht verliert (Abteilungideologie wird Implizit in den Quests vermittelt)
  • Du sollst gut was weiter bringen, dann gehts uns allen gut (uns in der Abteilung)
  • Es gib überall etwas zu erleben größere und kleinere Dinge die wichtig wichtig sind, sei schnell und komm immer wieder zurück damit wir
  • Zu allen Handlungen sagen die Spielleiter dazu: Alles was du tust wird für die neue Welt verwendet


Zuständigkeiten vom Abteilungsleiter

  • Abteilungszugehörigkeit
  • Aufstieg im Spiel

Möglichkeiten vom Abteilungsleiter

  • Schnitzeljagd Quests vergeben
  • Bounce Möglichkeiten

1. Partner und Feinde: Ein bis zwei Partner zum hinschicken wenn viel los ist. (Geschichte als Kennung dadurch für den Abteilungsleiter ohne einscannen)Beziehungen zu anderen Abteilungen nicht über andere Abteilungsleiter sondern über andere Spielleiter 2. Ein Lebensberater pro Abteilung. Der Abteilungsleiter kann die Spieler zum Lebensberater schicken wenn er viel zu tun hat. Der Lebensberater schaut mit dem Spieler was er als nächstes tun kann.

Abteilungsleiter Ablauf Spielerkontakt

1. Einstiegsquest Lerne die Abteilung kennen.

2. Nach Ende der Neulingsphase

Schau dass du keine kaputten Dateien einspielst

3. Sol Quest Abschließen

  • mehr Daten sammelts
  • Freien Speicher generieren
  • unsere Abteilung soll die Zukunft schreiben
  • schau dir das Schiff an komme immer wieder zurück in unsere Abteilung
  • Schnitzeljagd Quests nur in meiner Abteilung machen
  • warum in die anderen Abteilungen ?

Space Nebula Alpha Centauri Cluster zwei Sonnen Investieren

Spionage Möglichkeit

  • Spielleiter der eigenen Abteilung begrüßen die Spieler als Mitglieder und verbündete und vergeben direkt Space Nebula Quests.
  • die ersten acht die 1500 Daten hochladen kommen zu mir und dürfen dann bei der Konferenz teilnehmen.


  • mit ... hochgeladenen Daten kannst du den Andromeda Quest bei mir machen. Der erste der diesen Quest abschließt kann die Finale Entscheidung treffen.

Spielverlauf

Das Spiel gliedert sich in 3 Phasen und den Einlass.

Phase 1

Der Spieler hat den Einstiegsquest bei seinem jeweiligen Abteilungsleiter gemacht und wird zu zweit mit einem anderen Spieler in seine Abteilung geschickt. Sie werden in der ersten Phase als Paar weiter geschickt. In der Abteilung muss er 4-5 Raumaufgaben machen und einmal beim Terminal vorbei kommen. Dafür gibt es pro Abteilung einen genauen Ablauf welcher Spieler zu welchem Raum geschickt werden muss. Die letzte Station der ersten Phase ist beim Abteilungsleiter. Dieser schwört die Spieler nochmal auf die Abteilung ein und schickt sie dann mittels eines Sol- Quests los ins Schiff. Die Spieler werden wieder in Paaren weggeschickt, können dafür neu gepaart werden oder in den bereits bestehenden Paaren losgeschickt werden.


Phase 2

ca. Spielstunde 2 Die zweite Spielphase startet mit der jeweiligen Abschluss des Sol - Quests beim Abteilungsleiter. Der Fokus liegt in der zweiten Phase darauf möglichst viele unterschiedliche Dinge zu tun. In der zweiten Spielphase können die Spieler individuellen Spielstrategien entwickeln und das Labyrinth und die Features genauer entdecken. Wichtig ist das dabei die Bindung an die Abteilung nicht verloren geht.


Möglichkeiten:

Am Terminal

  • Investments am Terminal
  • Daten am Terminal hochladen
  • Entscheidungen am Terminal

In der Abteilung

  • Space Nebula bei allen Spielleitern (auch Abteilungsleiter)
  • Raumarbeiten in allen Abteilungen, der Spieler kann besonders gut werden in einem Raum und bekommt dann von seinem Abteilungsleiter ein Abzeichen dafür verliehen
  • wenn man alle Abzeichen aus einer anderen Abteilung hat bekomme ich den Cluster/Spionage Quest (keine Schnitzeljagd, kleine Aufgabe die mit Abzeichen belont wird)
  • Partnererlebnisse vom Abteilungssleiter???

Spielstrategien für den Spieler:

  • viele Nebula Quests machen
  • viele Raumaufgaben machen


Wenn der Spieler eine bestimmte Stufe erreicht hat wird ihm die Konferenz freigegeben.

Phase 3

Für die Spielleiter wird es immer dringlicher dass viel passiert damit sie nicht ausgelöscht werden. Der Speicherplatz am Computer wird eng. Plötzlich ist nicht mehr alles gut dass gespeichert wird sondern es spielt eine Rolle was es ist. Der Kampf zwischen den Abteilungen wird dringlicher


Es bricht ein Löschwahnsinn aus. Löschen oder Schützen? Die Spieler können am Terminal hochgeladene Daten von den anderen Abteilungen wieder löschen. Die Frage schade ich den anderen damit ich selbst gewinne? Abteilungsleiter werden mit ihren Anliegen massiver. Wenn ich ihr Anliegen erfülle zum Beispiel alle mit Brille werden umgebracht dann bekomme ich besonders viel Punkte.

Es wird hochgeladener Speicher von den anderen Abteilungen gelöscht = alle minus 200 Auf dem Terminal steht für den Spieler der gelöscht hat: Du hast Weihnachten gelöscht

Ende alle werden wahnsinnig Punkte schöffeln wahnsinnige Systeme Computer Vertrauenskrise bricht ab

Ressourcen

Es gibt drei Arten von Ressourcen:

  • Freier Speicher
  • Belegter Speicher
  • Hochgeladene Daten

Es gilt freien Speicher mit Daten zu befüllen und dann am Terminal hochzuladen. Wer am meisten gebackupt / hochgeladen hat gewinnt.

Freier Speicher

Jede Abteilung bekommt am Anfang vom Computer ein Fünftel des im Moment vorhandenen Speicherplatzes, und dieser wird zu gleichen Teilen auf alle Spieler aufgeteilt. Da der Computer ständig daran arbeiten korumpierte Files zu löschen und beschädigte Festplatten zu defragmentieren, um neuen Speicherplatz zu generieren, können sich die Spielenden im weiteren Verlauf zusätzlichen freien Speicherplatz dazuverdienen.

Speicherplatz kann befüllt werden durch verschieden Aufträge und Alltagshandlungen. Dann sinkt der Wert von freiem Speicher indirekt proportional mit dem Anstieg von belegtem Speicherplatz. Wenn man nun 500 freien Speicher hat und 100 Speicher belegt werden so hat man dann 400 freien und 100 belegten Speicher.

Freien Speicher erhält man

  • durch Stufenaufstieg (infolgen von sichern von Daten), erhältst du vom Computer zusätzliche Freien Speicher als Belohnung. (Terminal)
  • durch investieren, indem du dem Computer für ein spontanes Problem Freien Speicher zur Verfügung stellst. (Terminal)
  • durch betrügerische Aktivitäten, welche dir nützen und (allen) anderen schaden. (Schwarzmarkt: Kadettin, Computervirus: Terminal)

Belegter Speicher

Daten spiegeln gesammelte Erfahrungen wieder und man erhält es durch jeden Auftrag, jede Alltagshandlung und jede Menschliche Interaktion. Durch Aufträge von deinen Abteilungsoberen erhält man viele Daten, man braucht aber auch dementsprechend viel Freien Speicher um die Aufträge überhaupt starten zu können. Um Daten zu verwerten, muss man zu einem Terminal gehen und die gesammelten Daten einspielen und sichern. Deine Daten werden dann in BackUp umgewandelt.

Hochgeladener Daten

Hochgeladener Daten ist ein Wert der lediglich steigen und nicht mehr fallen kann, es sind sozusagen die Siegpunkte des Spielenden. Die hochgeladene Menge an Daten bestimmt die Stufe, das Level?? auf dem sich die Spielenden befinden und bringt Benefits in Form von größeren/teureren Quests. Bei Stufenaufstieg werden die Spielenden vom Computer gebeten Entscheidungen zu treffen.

Hochladen

Jeder Upload kostet einen Absoluten wert. Beim Terminal gibt es einen Button Hochladen. daneben steht was wie viel kostet an belegten Speicher und wie viel freien Speicher ich dafür bekomme.

Abzeichen

Hauptartikel: Abzeichen

Ein Abzeichen ist ein Wert oder eine Eigenschaft einer Spielerin. Eine Spielerin kann einen Abzeichen nur einmal haben. Ein Abzeichen verleiht der Spielerin einen Multiplikator auf Gewinnen. Ein Abzeichen wird durch Quests erhalten als Konsequenz einer Entscheidung oder vergeben durch die Ausführung von wiederholten Alltagstätigkeiten

Stufen

Stufen und Stufenaufstieg

Es gibt 5 Stufen im Spiel die durch die hochgeladenen Daten definiert sind. Für den Stufenaufstieg gibt es nur die inhaltliche Belohnung, gratuliere du bist eine Stufe aufgestiegen.


Stufe 1: 500 hochgeladene Daten

Stufe 2: 1000 hochgeladene Daten

Stufe 3: 2000 hochgeladene Daten

Stufe 4: 5000 hochgeladene Daten

Questtypen

Hauptartikel: Questtypen


Vorraussetzungen

Um eine Quest starten zu können braucht der/die Spielende die Menge an freiem Speicherplatz die für die Quest notwendig ist und eine Menge Backup-Speicher (wird ausgedrückt durch eine Stufe in der Abteilung.) Zusätzlich wird die Abzeichen Voraussetzung geprüft

Mögliche Voraussetzungen:

Belegter Speicher

Freier Speicher

Hochgeladener Daten

Abzeichen

Abteilungsquests

Schnitzeljagd Vorbedingung: Hochgeladene Daten, Abzeichen, freier Speicher

Terminal-Quest

  • Daten sichern (Stufenaufstieg)
 Vorbedingungen: Daten, Stufe (1 Stufenaufstieg pro Stufe)
  • Investitionen
  • Entscheidungen

Entscheidungen

Hauptartikel: Entscheidungen

Es gibt drei Formen von Entscheidungen die die Spielenden am Raumschiff zu treffen haben.


1. Quest Entscheidungen

Es gilt innerhalb der Quests Entscheidungen über den Ausgang der Quest zu treffen, z.B. Wurmkolonie auslöschen, oder am Leben lassen. Je nach Entscheidung erhält man beim Quest Abschluss einen anderen Tag (Titel), z.B. Spacewurmtöter, Spacewurmdiplomat. Diese Tags geben gewisse Benefits im weiteren Spielverlauf, ??? z.B. Spacewurmtöter gibt +5% auf alle Aktivitäten im Sicherheitsviertel, Spacewurmdiplomat 5% Rabatt auf alle Einkäufe in der Bar. Wichtig ist dabei dass die Entscheidung nicht eine reine Geschmacksentscheidung des Spielers ist sondern die Frage was ist es Wert stellt. Diese kommen bei den kurzen und langen Schnitzeljagd Quests vor.

2. Terminal Entscheidungen

Der Bordcomputer bittet an den Terminals den Spieler, die Spielerin Entscheidungen bezüglich der Zukunft der Gesellschaft zu treffen. Diese Entscheidung sind aufgebaut nach dem Prinzip: "Welches dieser beiden Dinge soll es in der Zukunft nicht mehr geben?" Die Entscheidungen sind nicht an den Stufenaufstieg gebunden.

Die Entscheidungen haben keinen Einfluss auf den weiteren Spielverlauf.

Am Terminal gibt es im Menü einen Hilfe Button. Diesen kann der Spieler auswählen, wenn gerade Entscheidungen offen sind, stehen sie hier zur Auswahl. Entscheidungen sind Einzelquests und nicht an Stufe gebunden sondern in kleineren Schritten. - der Spieler bekommt die Information: Achtung jederzeit könnte eine neue Entscheidung kommen


Die fünfte Entscheidung wird beim Abteilungsleiter getroffen wenn sich der Spieler in Stufe 4 befindet.

3. Konferenz

Entscheidungen in der Gruppe in Form einer Konferenz.

Die Entscheidungen innerhalb der Quests stellen Fragen bezüglich des Questinhalts und sollen die Frage aufwerfen was ist was wert? Zum Beispiel jeden Sonntag Wandern gehen obwohl dabei Pflanzen zertreten werden oder die Natur schützen. Die Entscheidungen 2. und 3. Fragen danach was es in der neuen Welt geben soll und was nicht.

-> Es wird immer dazugesagt: Alles was du tust wird für die neue Welt verwendet

4. Finalentscheidung

Der erste Spieler jeder Abteilung der einen Andromeda Quest abschließt bekommt direkt nach dem Questabschluss die Entscheidung seiner Abteilung.

Sicherheit

Ende: ein Sicherheitshintergrund, live Entscheidung über Spaßabteilung

Die Spaßabteilung verursacht am meisten Unruhe. Sollen in der neuen Welt alle im gleichen Maß überwacht werden oder soll sich die Sicherheitsabteilung auf die Spaßabteilung konzentrieren.

Wenn alle gleich überwacht: kostet mehr daher alle Spieler der Sicherheitsabteilung -100 freien Speicher

Wenn Spaßabteilung speziell überwacht (Spaßabteilung muss dafür aufkommen) Spaßabteilung alle -300 freien Speicher Sicherheitsabteilung alle + 100 freien Speicher


Wissenschaft und Technik

Ende: ein technokratischer Hintergrund, eine Entscheidung alle oder nur Experten

Wer hat in der neuen Welt Entscheidungen treffen? Die Experten oder alle/die Mehrheit?

Die Experten: der beste aus der jeweiligen Abteilung + 500 freien speicher alle anderen - 100 freien Speicher

Die Mehrheit: alle +100 freien Speicher der beste aus der jeweiligen Abteilung - 200 freien Speicher


Körper

Ende: zwei Videos beide sehen und dann sagen für was sich der Bürgermeister entschieden hat

Müssen in der neuen Welt alle jeden Tag Sport machen? (Alle Spieler haben von Beginn des Spiels an das geheime Abzeichen unsportlich, durch das Raumabzeichen Fitnessraum verliert man unsportlich)

Ja: alle die Fitnessabzeichen haben bekommen bei jedem Hochladen plus 200 hochgeladene Daten alle die kein Fitnessabzeichen haben bekommen bei jedem Hochladen minus 100 hochgeladene Daten

Nein: alle die Fitnessabzeichen haben bekommen bei jedem Hochladen minus 100 hochgeladene Daten alle die kein Fitnessabzeichen haben bekommen bei jedem Hochladen plus 200 hochgeladene Daten


Versorgung

Ende: ein Hintergrund Agit Prop Felder, wehende Maisfelder, Alle aus der Versorgungsgruppe bekommen eine Nudel oder nur der Bürgermeister alle

Sollen alle gleich viel bekommen oder sollen die besten mehr bekommen damit sie noch besser werden? Alle die unter einer Leistungsschwelle sind sind keine Leistungsträger.

Nur den Besten: Alle die unter der Schwelle sind - 300 freien Speicher Alle die darüber sind + 100 freien Speicher

Alle: Alle die über der Schwelle sind - 100 freien Speicher Alle die darunter sind + 100 freien Speicher


Spaß


Der Schlechteste Spieler in der Spaßabteilung schreibt und erzählt Witze als Beruf die nur ein anderer lustig findet und versteht er liebt es. Soll es jemand wie er in der neuen Welt weiter Witze schreiben dürfen?


Ja: alle - 100 freien Speicher der Spieler + 5000 freien Speicher

Nein: alle + 20 freien Speicher dem Spieler bleiben nur 200 freier Speicher über

Konferenz

Hauptartikel: Konferenz

End - Paradies

Die Zukunftswelt die am Ende gezeigt wird ist abhängig von den Master-Quest Entscheidungen der einzelnen Abteilungen und ein paar ausgewählten Klein-Entscheidungen.

Logik

Hauptartikel: Logik

Vorbedingungen und Verknüpfungen der Werte und Quests